Logo DGEG
DGEG - Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V.
Postfach 13 48
58403 Witten

Hausanschrift:
Wideystr. 32
58452 Witten

Telefon: 02302 878 89 00
Fax: 02302 97 82 55

Email: gst@dgeg.de

Zurück zur vorherigen Seite

Düsseldorf: MIT DEM GT8SU DURCHS RHEINBAHNLAND (Tagesfahrt)

veranstaltet durch DGEG Bahnreisen GmbH

So, 28. Aug. 2022, 10:30 - 15:30

In meinen Kalender einfügen. Melden Sie sich online für diese Veranstaltung an

Sonderfahrt mit dem historischen GT8SU 3206 von 1973 ab Düsseldorf Hbf über Strecken der Rheinbahn. Geplant ist eine Fahrt Über Neuss nach Krefeld und zurück sowie eine Rundfahrt durch Düsseldorf.

 
MIT DEM GT8SU DURCHS RHEINBAHNLAND
Sonntag, 28. August 2022
 
1971 bestellte die Rheinbahn 69 achtachsige Stadtbahnwagen der Bauart GT8S bei der Düwag um die Verbandstriebwagen der Nachkriegszeit zu ersetzen. Ab 1980 wurden 40 Züge mit Zugsicherungssystemen und Klapptrittstufen auf Tunnelbetrieb umgerüstet. Bis heute kommen noch Fahrzeuge dieser Bauart, aber immer in Doppeltraktion und auf grau umlackiert zum Einsatz. Der GT8SU 3206 wurde bereits 2001 aus dem Verkehr gezogen und nun wieder in einen betriebsfähigen und tunnelgängigen Zustand gebracht. Seit einigen Wochen ist das schon 59 Jahre alte Fahrzeug wieder in seinem traditionellen rot-weißen Farbkleid einsatzbereit. Wir wollen dieses nun für eine Sonderfahrt durchs „Rheinbahnland“ nach Neuss, Krefeld und durch Düsseldorf nutzen. Hier unser Fahrtverlauf:
 
Düsseldorf Hbf – Neuss – Handweiser – Oberkassel Belsenplatz - Meerbusch – Krefeld Rheinstraße – Meerbusch – Oberkassel Belsenplatz – Neuss – Düsseldorf Graf-Adolf-Platz – Marienhospital – Flingern – Betriebshof Lierenfeld – Worringer Platz  – Düsseldorf Hbf
 
Die Fahrt beginnt um 10:30 an der Haltestelle der Linie 709 am Düsseldorfer Hbf Richtung Neuss und endet dort wieder etwas vor 15:30. Es sind mehrere kurze Pausen an Linienendstellen vorgesehen sowie eine ganze Reihe von Fotohalten entlang der befahrenen Strecken. Eine Fahrt durch die Betriebshöfe Handweiser und Lierenfeld ist angefragt. Die Teilnehmerzahlen betragen min. 35 und max. 50 Personen. Der Reisepreis beträgt € 45,00, für DGEG-Mitglieder und Gleichgestellte € 42,00. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zahlen € 19,00.
 
Wir bitten bei Bestellung um Überweisung des Rechnungsbetrages auf das Konto IBAN DE04 4036 1906 7230 1662 00 bei der Volksbank Münsterland Nord eG. Alternativ können Sie die Reise auch per Bankeinzug bezahlen. Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung und den Hinweis zum Abbuchungsdatum. Anmeldeschluss: 17.08.2022. Stornierungen bis zum Anmeldeschluss sind kostenfrei. Bei späteren Absagen müssen wir auf Bezahlung des vollständigen Reisepreises bestehen. Bei betriebsbedingtem Ausfall des Tw 3206 werden wir ein anderes geeignetes Fahrzeug für diese Fahrt einsetzen. Finanzielle Ansprüche aus einem verspäteten Fahrtende müssen wir ausschließen. Das eingesetzte Fahrzeug ist nicht barrierefrei.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An: DGEG Bahnreisen GmbH, Postfach 102045, 47410 Moers, Fax 02841/56012

Hiermit bestelle ich verbindlich folgende Fahrkarten für die Fahrten
Mit dem GT8SU durchs Rheinbahnland, 28.08.2022
gemäß dem vorliegenden Programm:

Namen und Anschrift:       

______________________________________________________
                                               ______________________________________________________

 ______________________________________________________

(2216-220729)                       Telefon/Telefax/Mail______________________________________

_____ x (221601) Sdf mit GT8SU am 28.08.2022, Regelpreis a’ EUR 45,00=EUR _____________

_____ x (221602) dto., Mitgliederpreis                                 a’ EUR 42,00= EUR _____________

_____ x (221603) dto. Preis für Kinder und Jugendliche         a‘ EUR 19,00 =EUR _____________

Summe                                                                                    =             EUR _____________

/__/ Ich zahle die bestellten Fahrten per Lastschrift vom bekannten Girokonto

/__/ Ich zahle die bestellten Fahrten per Lastschrift von folgendem Girokonto:

IBAN. ___________________________________________

BIC (nur Ausland) __________________________

/__/ Ich bezahle die Fahrt per Überweisung auf das Konto DE04 4036 1906 7230 1662 00

Mitgliedsnr. DGEG _____________ oder _____________________________________________
 
                                                               Datum                                   Unterschrift 
 

Bitte hier einloggen: Log In
Zuletzt aktualisiert von Winfried.Rauschkolb am 11.08.2022, 10:07:54.