Logo DGEG
DGEG - Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V.
Kleinsorgenring 14
59457 Werl
Telefon: 02922 8 49 70
Fax: 02922 8 49 27
E-Mail: gs@dgeg.de

Zurück zur vorherigen Seite

Tübingen: MIT DEM SCHIENENBUS DURCH DEN SCHWARZWALD UND ZUR TROSSINGER EISENBAHN

FAHRTVERLEGUNG NOTWENDIG GEWORDEN !!!

ERSATZTERMIN SAMSTAG, 4. April 2020 (Tagesfahrt)

veranstaltet durch DGEG Bahnreisen GmbH

Sa, 22. Feb. 2020, 09:00 - 18:00

In meinen Kalender einfügen. Melden Sie sich online für diese Veranstaltung an

Letzte Aktualisierung dieses Eintrags: 19.02.2020, 22:13:57 Schienenbussonderfahrt ab Tübingen über Horb, Hochdorf, Freudenstadt, Hausach und Villingen nach Trossingen Stadt. Zwischenfahrt mit hist. Triebwagen der Trossinger Eisenbahn, Besichtigung des Museums, Vortrag über die Geschichte der Trossinger Eisenbahn im Fahrzeugschuppen der TE. Rückfahrt mit Schienenbus nach Tübingen über Rottweil und Horb

WIE WIR AM 18.2.20 ERFAHREN HABEN, KANN DIE SONDERFAHRT NICHT DURCHGEFÜHRT WERDEN DA DIE SCHWARZWALDBAHN ZWISCHEN HAUSACH UND VILLINGEN WEGEN DES STURMS IN DER VERGANGENEN WOCHE IMMER NOCH NICHT WIEDER BEFAHRBAR IST.

WIR VERLEGEN DIE FAHRT AUF DEN 4.4.2020.

                          

Bitte hier einloggen: Log In
Zuletzt aktualisiert von Winfried.Rauschkolb am 20.02.2020, 01:06:51. | Verbesserungsvorschlag oder Fehlermeldung