Heft Nr. 38

Feb./März 2010

Die Topthemen:
Hauptbahnhof Oldenburg

Online kaufen
ThemaSeite

Rheinisches Gnadenbrot – Am 1. April 1967 besuchten Hans und Heinz Urselmann das Bw Mönchengladbach. In den späten Sechzigern hatte es sich als Sammelplatz für die 03-Loks der Direktion Köln einen gewissen Ruhm erworben.

4

Die Preußen kommen! – 2010 halten zwei große Jubiläen die Eisenbahnfreunde in Bewegung: „175 Jahre Deutsche Eisenbahnen“ und „20 Jahre Plandampf in Deutschland“.

10

Meilensteine – Die Eisenbahn feiert 2010 175-jähriges Jubiläum. Was wäre ein solches Jubiläum ohne Reden, ohne Festschrift, ohne Festveranstaltungen?

10

Kohle hin, Gemüse her – Buchfahrpläne für Güterzüge zwischen München/Salzburg und dem Brenner „vom 2. November 1942 bis auf weiteres“.

16

Höhergelegt – Der Hauptbahnhof Oldenburg und die  Anhebung der Eisenbahnanlagen an dessen Westseite.

28

„Mit Hurrah in die Tiefe“ – Die ungewöhnliche Geschichte der Demminer Peenebrücke.

43

US-Mallets, Teil 3 – Zwei Bahnen gingen Sonderwege: Die Southern Paciἀc drehte die Loks um und schuf so die „Cab Forward“, die Norfolk & Western perfektionierte die Mallet-Lokomotive.

48

Der letzte Nagel – Eisenbahngeschichte als Spektakel: In Utah wird zweimal täglich am Promontory Point die Vereinigung der ersten US-Transkontinentalstrecke aufgeführt.

60

Extreme Belastungen – Vom Bau und den Anfangszeiten der Bernina-bahn, Teil III: Die ersten Triebfahrzeuge.

64

Literatur:

Ralf Roth, Karl Schlägel, Hg.: Neue Wege in ein neues Europa (Klee)
Lothar Spielhoff: Lokomotioven der bayerischen Eisenbahnen - Band 1 (JT)
Tondokumente der Dampflok, Tondokumente der Ahrtalbahn (Klee)

78

Rezensionen

Es ist noch keine Bewertung vorhanden.
Ihr Beitrag:

Neuer Eintrag

Ihr Name
Ihre e-Mail Adresse
Ihre Bewertung
Ihre Rezension*


*sind Pflichtfelder
Bitte hier einloggen: Log In
Zuletzt aktualisiert von am 19.12.2007, 10:06:25. | Verbesserungsvorschlag oder Fehlermeldung