Heft Nr. 27

April/Mai 2008

Die Topthemen:
Lehrte, Simplon-Tunnel

Online kaufen
ThemaSeite

Kein Hauch von Frühling. Fulda – Schirnding. „Das war eine unserer Karnevals­Ausweichreisen“ erinnert sich Heinz  Urselmann aus Düsseldorf. Im späten Winter 1968 führte sie über Bebra,  Fulda, Würzburg und Lichtenfels  nach Schirnding, um der legendären Baureihe 556 der CSD einen Besuch abzustatten (HuH. Urselmann)

4

Das Kreuz im Norden. Lehrte gilt als Musterbeispiel eines aufgrund fehlerhafter Planung angelegten Eisenbahnknotens. Trotz zahlreicher Korrekturen blieb der Bahnhof ein Nadelöhr – und ein faszinierendes Stück höchst lebendiger Eisenbahngeschichte (Wolfgang Klee)

12

Ein Leben für die Eisenbahn. Ernst Spiro stellte das Werkstättenwesen der Preußischen Staatseisenbahnen auf eine neue Grundlage und stieg auf zum Direktor des Reichsbahn-Zentralamts für Einkauf. Die Nazis drängten ihn 1933 aus dem Amt (Alfred Gottwaldt).

24

Aus erster Hand: 1904 erschien erstmals die renommierte Fachzeitschrift "Die Lokomotive". Jetzt gibt es sie als DVD (Günter Krause)

30

Verwickelt, teuer,  unfähig lautete das Urteil der LVA Grunewald über die H 02 1001. Nachdem in Heft 26 die Technik der Lok erläutert wurde, soll nun der Weg, der zum Bau dieser Maschine führte, aufgezeigt werden. Und es wird dargestellt, warum die Lok Hersteller und Reichsbahn letztlich tief enttäuschte (Dr. Jan Henrik Peters).

35

Rollbockbetrieb hanseatische Art – Erinnerungen an die Ottensener Industriebahn (Wolfgang Klee, Julian Tillman).
 

47

Fortschritt mit drei Phasen: Der Simplontunnel wurde am 1. Juni 1906 eröffnet. Dabei hatte es sich als erforderlich erwiesen, in extrem kurzer Zeit die Anlagen für einen Betrieb mit Drehstrom zu erstellen –  E­Traktion war eigentlich gar nicht vor­gesehen gewesen. Die Initiative ging von der Firma BBC aus (Hans Bodmer)

48

Literatur

Fritz Engbarth: Von der Ludwigsbahn zum Integralen Taktfahrplan – 160 Jahre Eisenbahnverkehr in der Pfalz (Frank Bemo Timm)

DB Museum (Hg.): „Go easy Go Bahn“ – 200 Jahre Bahn und Werbung. Katalog zur gleichnamigen Ausstellung. (Wolfgang Klee).
 

Treffpunkt Schienennahverkehr Karlsruhe e.V. (Hg.): Der Karlsruher Spiegelwagen – Werdegang eines besonderen Straßenbahnwagens (Otto Tetzner).

Joachim Braun: Ducherow Umsteigen! Eisenbahnen im Anklamer Land. (Wolfgang Klee).

 

61

 

 

Rezensionen

Es ist noch keine Bewertung vorhanden.
Ihr Beitrag:

Neuer Eintrag

Ihr Name
Ihre e-Mail Adresse
Ihre Bewertung
Ihre Rezension*


*sind Pflichtfelder
Bitte hier einloggen: Log In
Zuletzt aktualisiert von am 19.12.2007, 10:06:25. | Verbesserungsvorschlag oder Fehlermeldung