Heft Nr. 03

Winter 2003/2004

Die Topthemen:
Eisenbahnkoten Löhne, Rahrbacher Tunnel ...

Online kaufen
ThemaSeite

Eisenbahnknoten Löhne: Der Lauf der Zeit hat den Rangierbahnhof ebenso wie die einst so umfangreichen Bw-Anlagen in Botanik versinken lassen (Garrelt Riepelmeier).

4

Hell, großzügig und modern – kürzer und treffender lässt sich kaum schildern, welchen Eindruck vor rund 50 Jahren der neue Heidelberger Hauptbahnhof hervorrief (Martin Schack).

8

Heute geht man nicht mehr zur „Fahrkarten-Ausgabe“, sondern zum „Ticket Counter“, man holt sich seine Informationen nicht bei der „Auskunft“, sondern beim „Info-Center“. Kein Problem der Neuzeit, schon Otto Sarrazin führte einen Kampf für die „Reinheit der Deutschen Sprache“(Günter Krause).

21

Züge, Menschen, Bilder - Bilddokumente von der DGEG-Sonderfahrt durch Oberfranken im April 1968 zur Erinnerung an Hans Urselmann zeigen wir (Günter Krause).

22

Von der Strecke Oberhausen – Quakenbrück findet man nur noch das Teilstück Dorsten – Coesfeld im Kursbuch (Christian Hübschen).

26

Vor 25 Jahren sorgte die Planung der Rad/Schiene-Versuchsstrecke Rheine – Freren für Schlagzeilen. Aber aus diesem Umbau wurde nicht viel mehr als ein Millionengrab (Wilfried Löpker).

33

Dass die Dampflokomotive zum Zeitpunkt ihrer Verdrängung durchaus noch verbesserungsfähig gewesen wäre, belegt das Lebenswerk von Livio Dante Porta (1922-2003)Stefan Vockrodt).

38

Bilddokumente: Anfang der dreißiger Jahre mussten Ausbesserungs- und Erweiterungsarbeiten am Rahrbacher Tunnel der Ruhr-Sieg-Strecke vorgenommen werden (Günter Krause).

47

Zu den ungewöhnlichsten Fahrzeugen der Bundesbahn gehörte der Tunneluntersuchungswagen der BD Karlsruhe. Der spätere 711 001 wurde im Oktober 1988 nach nicht einmal dreißig Betriebsjahren verschrottet (Wolfgang Kle).

50

In rund drei Jahrzehnten scheint sich im Bahnhof Rendsburg nicht viel verändert zu haben. Aber nur auf den ersten Blick (Lutz Münzer).

 

Rezensionen

  • Eduard Fritze: Die Eichsfelder Kanonenbahn 1880-1994 und der bahnhof Küllstedt (WK).
  • Harald Rockstuhl: Geschichte der Eisenbahn von Suhl nach Schleusingen. Die Friedbergbahn 1991 - 1997 (WK)
  • Jörg Hajt: Eisenbahnmythos Rheintal (WK).
  • Heinrich Marchetti: Stern & Hafferl, Visionen mit Tradition 1993 - 2003 (Friedrich Haftel).
  • Barkhausen, Blum: Die Eisenbahntechnik der Gegenwart (Reprint).
  • Frank Glaubitz, Michael Ulbricht: Deutsche Lokomotiven in Italien.
53

Rezensionen

Es ist noch keine Bewertung vorhanden.
Ihr Beitrag:

Neuer Eintrag

Ihr Name
Ihre e-Mail Adresse
Ihre Bewertung
Ihre Rezension*


*sind Pflichtfelder
Bitte hier einloggen: Log In
Zuletzt aktualisiert von am 19.12.2007, 10:06:25. | Verbesserungsvorschlag oder Fehlermeldung