Heft Nr. 09

April/Mai 2005 (vergriffen)

Die Topthemen:
Bielefelder Viadukt, Stilllegungen ...

Online kaufen
ThemaSeite

Im Krieg offenbart sich die Abhängigkeit des Systems Eisenbahn von einigen wenigen Bauwerken. Deren Zerstörung und die Notlösungen können sich über Jahrzehnte hin auswirken. So auch in Bielefeld-Schildesche, wo nach der Vernichtung der beiden Talbrücken durch die schwerste konventionelle Bombe des Zweiten Weltkriegs bis 1964 der Reiseverkehr auf einer der wichtigsten Magistralen über eine „Gummibahn“ rollen musste (Garrelt Riepelmeier).

4

Die Frankfurter Hafenbahn, also die Verbindung zwischen West- und Osthafen, wurde in der Frühzeit der Eisenbahn regelmäßig auch von den Berliner Schnellzügen befahren, später von umgeleiteten Zügen. Heute kann man sie mit Museums- und Sonderzügen bereisenGünter H. Köhler).

15

Mit einem noch vor wenigen Jahren kaum für möglich gehaltenen Tempo verabschieden sich bei der DB die Diesel-Triebwagen-Kreationen aus den sechziger und siebziger Jahren. Leichtere, spurtstärkere und weniger durstige Neubauten haben auch im alten Einsatzfeld der Baureihe 624/634 arg geräubert ((Julian Tilman).

20

Man muss sich zu helfen wissen: Vier 01.5 wurden 1982 in der Hansestadt Greifswald zu einem Behelfs-Heizkraftwerk kombiniert. Eine der Loks, 01 519, fährt heute wiederKlaus Beyer).

22

Auch unter den Privaten hat der Rückzug der DB Opfer gefordert: Die „Stadtbahn“ der WEG in Vaihingen/Enz ist seit Jahresende 2002 außer Betrieb. Auch falls eines Tages wieder Züge fahren sollten - in 149 Jahren örtlicher Eisenbahngeschichte waren die Vaihinger über ihren Bahnanschluss nicht wirklich glücklich (Hans-Joachim Knupfer).

26

Über 4700 Kilometer DB-Strecke sind zwischen dem 1. August 1994 und dem 1. Januar 2005 offiziell stillgelegt worden. In einer Tabelle des Eisenbahn-Bundesamtes sind sie alle aufgeführt (Wolfgang Klee).

30

Am 23. Juni 1932 kündigte in der Essener Allgemeinen Zeitung ein Artikel unter dem Titel „Der geheimnisvolle Zug/Die Fahrt ins Blaue“ eine kleine Sensation an. Diese Eisenbahnfahrt mit unbekanntem Ziel war eine touristische Neuheit der RBD Essen und bildete den Auftakt zu einer innovativen Form des Ausflugstourismus mit der Bahn ((mk).

40

Das südostasiatische Birma verfügt über hochinteressante Strecken und setzt zum Teil noch Dampfloks ein. Auch deutsche Lokhersteller lieferten dorthin. Reiseeindrücke vom Herbst 2004 (Günter Krause).

42

Zum Sitz der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde, dem Maschinenhaus Löbau, führt ein Schleichweg, den man besser etwas langsamer benutzt. Doch er lohnt sich: Das Maschinenhaus Löbau gilt als wichtiges Eisenbahndenkmal (Frank berno Timm).

46

Rezensionen

Michael Baumgärtner: Die Lokalbahn Mertingen - Wertingen (HAB)

Dieter reichold: Schwäbische Alb-Eisenbahn (wb)

Lothar Schultz, Josef Temmen: Die S-Bahn Rostock - Warnemünde (wk)

Thomas Estler: Baureihen E 11/E 42 (wk)

Straßenbahnatlas Deutschland (wk)

51

Rezensionen

Es ist noch keine Bewertung vorhanden.
Ihr Beitrag:

Neuer Eintrag

Ihr Name
Ihre e-Mail Adresse
Ihre Bewertung
Ihre Rezension*


*sind Pflichtfelder
Bitte hier einloggen: Log In
Zuletzt aktualisiert von am 19.12.2007, 10:06:25. | Verbesserungsvorschlag oder Fehlermeldung