Logo DGEG
DGEG - Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V.
Postfach 13 48
58403 Witten

Hausanschrift:
Wideystr. 32
58452 Witten

Telefon: 02302 878 89 00
Fax: 02302 97 82 55

Email: gst@dgeg.de

Zurück zur vorherigen Seite

Budapest, Miskolc: SCHIENENVERKEHR IN UND UM MISKOLC (Studienreise)

veranstaltet durch DGEG Bahnreisen GmbH

Mo, 15. - So, 21. Aug. 2022

In meinen Kalender einfügen. Melden Sie sich online für diese Veranstaltung an

Private Reise des Salzburger Eisenbahnfreundes Patrick Kohary zu Bahnen in und um Miskolc. Besucht wird die Straßenbahn in Miskolc, die Waldbahnen Lillafüred und Palhaza sowie eine Nebenbahn im Nordosten Ungarns. Zur Reise gehören Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Getränke sowie die An- und Abreise ab Budapest in der 1. Wagenklasse.

 
SCHIENENVERKEHR IN UND UM MISKOLC
15.-21. Aug. 2022
 
Der Salzburger Eisenbahnfreund Patrick Kohary führt Mitte August auf privater Basis eine Reise für Eisenbahn- und Straßenbahnfreunde nach Miskolc in Ungarn durch. Sein Angebot ist die Teilnahme an einer gemütlichen Reise in den Nordosten Ungarns. Die Tour bietet abwechslungsreiche Möglichkeiten nicht nur mit schienengebundenen Verkehrsmitteln, sondern auch mit historischen Autobussen. Patrick Kohary hat auch ausreichend Zeit eingebaut die Kulinarik in dieser wunderschönen Weinregion auszuprobieren. Die Restaurants sind abwechslungsreich und von Herrn Kohary mit großer Sorgfalt ausgewählt.
 
Nach Angaben von Herrn Kohary ist wegen bereits vorliegender Bestellungen die Durchführung der Fahrt gesichert. Sollten Sie an einer Teilnahme interessiert sein, senden Sie bitte die anhängende letzte Seite mit Angabe Ihrer Kommunikationsverbindungen (Adresse, Telefon, Mail) an uns. Anmeldeschluss – falls nicht vorher ausverkauft – ist der 4. Juli 2022. Es genügt eine formlose Nachricht per Mail an reisen@dgeg.de,
 

Montag, 15.08.2022
Tag der Anreise nach Miskolc-Tiszai
Erstmals trifft sich die Reisegruppe am Bahnhof Budapest Keleti pu. Der Hintergrund ist, dass durch die MAV-RETRO-Wochenende-Veranstaltung am Balatonsee auch genügend Zeit und Gelegenheit bleiben soll auch dieses Event zu erleben. Von Budapest beginnt die entspannte Anreise nach Miskolc:
Budapest Keleti pu     ab 14:30
Miskolc-Tiszai            an 16:27
 
Mit der Straßenbahn gelangen Sie ins Stadtzentrum wo Sie Ihr schönes ***-Hotel beziehen werden:
Hotel Pannonia, Kossuth Lajos utca 2
 
Nach dem Zimmerbezug geht es um 18:45 zum Abendessen in ein gutes gemütliches Gasthaus in unmittelbarer Nachbarschaft. Für die kommenden Tage werden alle Informationen über Ablauf und Besonderheiten bekanntgegeben.
Gasthaus Malom, Kossuth Lajos utca 8
 
Dienstag, 16.08.2022:
Mit den Bengali durch die Stadt
Nach dem Frühstück im Hotel warten die historischen Bengali auf Sie. Das sind Straßenbahnen der sechziger Jahre mit einem schwebenden Mittelteil. Mit einer Unterbrechung zur Mittagszeit in der Betriebskantine der Verkehrsbetriebe zwecks Stärkung der Lebensgeister erkunden Sie mit etlichen Fotohalten das befahrbare Netz der Stadt. Es kommen beide Bengalis auf die Strecke – der 100er (Einrichtungsfahrzeug) und der 151er (Zweirichtungsfahrzeug). Details dieser Fahrzeuge finden Sie in Wikipedia.
 
Am Abend trifft sich dann um 19:00 die Gruppe im besten Lokal der Stadt, dem Restaurant Vegallomas, zu Deutsch Endstation. Gemütlich lassen Sie den Abend ausklingen.
Rest. Bistro Café Vegallomas, Dorottya utca 1
 
Mittwoch, 17.08.2022:
Mit dem Wiener durch die Stadt
Heute empfangen Sie nach dem Frühstück einen Gast mit Daueraufenthalt. Der nämlich kommt aus Wien und erfreute sich großer Beliebtheit bei den Einwohnern in Miskolc, bis auch er seinen Ruhestand antrat. Der mittlerweile historische Gelenktriebwagen E1 mit dem dazugehörenden Beiwagen C1 von SGP aus Wien wird Sie den Vormittag begleiten und ermöglicht auch etliche Aufnahmen von ihm zu erstellen. Etwa zur Mittagszeit können Sie wieder ins Areal der Verkehrsbetriebe, um sich zu erfrischen und den Hunger zu stillen.
 
Am Nachmittag folgt die erste Überraschung der Reise – eine Premiere, welche ausschließlich für die Gruppe vorbereitet worden ist. Es bereichert die Stadt Miskolc mit einem weiteren Fahrzeug für Sonderfahrten. Fotohalte wird es wieder in Mengen geben. Nachdem die Speicherkarten gut gefüllt sind mit Erinnerungen und Dokumentationen begeben Sie sich wiederum in ein hervorragendes Lokal der Stadt, wo man es sich sehr gut gehen lassen kann.
Dülö Etterem, Görgey Artur utca 10
 
Donnerstag, 18.08.2022
Waldbahn Lillafüred
Der Waldbahn Lillafüred schenken Sie den ganzen Tag Ihre volle Aufmerksamkeit. Gemütlich nach dem Frühstück fahren Sie mit der Straßenbahn zur Schmalspurbahn. Es muss erwähnt werden, dass die Strecke zurzeit leider nicht zur Gänze befahrbar ist, da die Gleisanlagen laufend modernisiert und ausgetauscht werden. Es ist dennoch gelungen, ein attraktives und ansehnliches Programm zusammen zu stellen. Als Info: Die Strecke zwischen Dorottya utca und Majlath ist mit Abstand eine der attraktivsten Abschnitte, da sie dörfliches Flair hat.
 
Folgende Streckenabschnitte sind für die Fotozüge zugesagt worden:
Dorottya utca – Majlath (Depot)
Beliebig viele Pendelfahrten in unterschiedlichsten Zugkompositionen ermöglichen auf diesem Abschnitt unterschiedlichste Eindrücke
Lillafüred – Garadna
Auf diesem Abschnitt verkehren Mk48 mit geschlossenen und offenen grünen Wagen. Der Fotozug wird natürlich authentisch gestaltet.
Chinoin – Mahoca
Auf diesem Abschnitt verkehrt für die Gruppe eine C50 mit geschlossenem Wagen und max. zwei Güterwagen.
 
Der Wechsel zwischen den Strecken erfolgt mittels Shuttle-Service durch die Waldbahn. Es wurde ebenfalls versprochen, dass seitens LAEV alles unternommen wird um der Gruppe all ihre Wünsche soweit es geht zu erfüllen und eine unvergessliche Zeit zu bescheren. Die Verköstigung Aller erfolgt zur Mittagszeit im Areal Majlath im Form einer ordentlichen Grillerei mit allem was dazu gehört.
 
Manchmal muss man einfach Prioritäten setzen. Weshalb des beste Fischlokal der Stadt Sie gegen 18:00 empfangen wird. Ein Festakt von mehreren Gängen verzaubert Sie in eine Welt geschmacklicher Illusionen – natürlich mit passender Begleitung.
Vendeglo a Pisztrangoshoz (Restaurant zur Forelle) Ujmassa 01177/1 hrsz
Und wer nicht genug hat, geht in der Stadt noch auf einen Absacker in ein gutes Lokal unweit des Hotels.
 
Freitag, 19.08.2022
Waldbahn Palhaza
Noch vor dem Nationalfeiertag der Ungarn lassen Sie es sich wieder richtig gut gehen und ohne Hektik wird auch dieser Tag seinen Lauf nehmen. Nach dem Frühstück fahren Sie mit zwei historischen Bussen nach Palhaza zur Schmalspurbahn, einst Teil eines großen Netzes bis nach Nyiregyhaza.
 
Ein Fotosonderzug als GmP wird allen die schöne Gegend näherbringen, und auch hier gibt es etliche Möglichkeiten, das Geschehen fotografisch festzuhalten. Lassen Sie sich überraschen, was auf Sie zukommen wird. Auf der Schmalspurbahn verbringen Sie über drei Stunden. Gegen 16:00 fahren Sie weiter in die Weingegend von Tokaj, nämlich in das UNESCO Weinkellerdorf Hercegkut. Die Winzerfamilie Götz mit schwäbischen Wurzeln wird Sie in Empfang nehmen und Ihnen die Gegend mit interessanter und bewegender Geschichte näherbringen. Es erwartet Sie eine Weindegustation mit herrlichen Schmankerln.
Götz Weinkeller, Petön utca, hegyi Pincesor 193
Die Heimfahrt erfolgt am späten Nachmittag.
 
Samstag, 20.08.2022
Nationalfeiertag in Ungarn
Um den Tag voll ausnutzen zu können, ist der Abgang aus dem Hotel diesmal etwas früher. Das Frühstück wird es möglicherweise um diese Uhrzeit nicht in seinem vollen Umfang geben, jedoch bereitet das Hotel etwas zum Mitnehmen vor. Die Straßenbahn bringt Sie zum Bahnhof, wo der Retro-Foto-Sonderzug wartet. Bestehend aus Bzmot + Bzx + BDzx in der ursprünglichen Lackierung mit Stern bildet dies das Highlight auf Schienen für diesen Tag.
 
Gefahren wird ohne Halt bis Hidasnemeti wo anschließend „gestürzt“ wird. Ab Hidasnemeti befahren Sie die 51 km lange nicht elektrifizierte Nebenbahn, wo die eigentliche Arbeit dann anfängt. Etliche Male auf freier Strecke wird die Schönheit der Gegend mit Fotohalten eingefangen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls zur Genüge gesorgt. Gegen 16:00 erreichen Sie wieder Miskolc-Tiszai. Mit der Straßenbahn fahren Sie wieder ins Zentrum, mitten ins Geschehen zum Nationalfeiertag, wo Sie bis 18:45 bleiben können bis zum gemeinsamen letzten Abendessen in einem hervorragenden modernen Brauhaus.
Zips Brewhouse, Arany Janus ter 1
 
Sonntag, 21.08.2022
Abreise
Im Reisepreis ist die Abreise bis Budapest enthalten.
 

REISELEISTUNGEN
Bahnfahrten 1. Klasse von Budapest Keleti pu nach Miskolc-Tiszai und zurück
Wochenkarte für die Verkehrsbetriebe Miskolc
6 x Übernachtung mit Frühstück im +++-Hotel Pannonia im Zentrum von Miskolc
Verpflegung unterwegs mit täglichen Mittagessen von Dienstag bis Samstag. Mal in der Betriebskantine der Verkehrsbetriebe Miskolc oder mal als Grillerei bei der LAEV oder Catering bei der MAV-Sonderfahrt, selbstverständlich mit Getränken
Abendessen in ausgewählten guten Lokalen inklusive den flüssigen Begleitungen jeglicher Art
Weindegustation inkl. Speisen in Herceghalom im NESCO-Gebiet
Fahrten mit allen historischen Straßenbahnen der Miskolcer Verkehrsbetriebe wie E1+C1, Bengali 151 + 100 und dem Überraschungsfahrzeug
Sonderfahrten auf der LAEV (Lilafüredi Allami Erdei Vasut)
Sonderfahrt auf der PAEV (Palhazi Allami Erdei Vasut)
Sonderfahrt mit historischen Bussen
Sonderfahrt mit Triebwagenzug Bzmot + Bzx + BDzx (“Brotbüchse”, 2x-Tw von ca. 1980)  
NICHT ENTHALTENE LEISTUNGEN: Sonstige Versicherungen, Trinkgelder, zusätzliche Mahlzeiten  
 
REISEPREISE Grundprogramm
Reise ab/bis Budapest Keleti pu 15.-21.08.2022 im Einzelzimmer                      € 1.440,00

dto. Reise im Doppelzimmer (nur gemeinsame Bestellung möglich)                   € 1.320,00.      ANMELDESCHLUSS (wenn nicht vorher ausverkauft) ist der 4. Juli 2022
TEILNEHMERZAHLEN: mindestens 12 Personen, max 30 Personen
 
Teilnahmebedingungen und Stornofristen für die Reise
„Schienenverkehr in und um Miskolc“ 15.bis 21.08.2022
Die Reise ist eine Privatveranstaltung von Herrn Patrick Kohary aus Salzburg. Mit der Bekundung Ihres Interesses an der Teilnahme an dieser Fahrt geben wir Ihre Interessensbekundung an Herrn Kohary weiter. Er wird sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und mit Ihnen weitere Details klären. DGEG Bahnreisen GmbH übernimmt darüber hinaus keine Aufgaben und Leistungen an dieser Reise. Die Zahlung des Reisepreises erfolgt ausschließlich an Herrn Kohary. DGEG Bahnreisen wird deswegen auch keine Sicherungsscheine für den Reisepreis ausgeben.
 
========================================================

_____________________________                                                 Tel.___________________

_____________________________                                                Mail. _______________­­___

_____________________________                                                

Fax___________________                                      
 
 
 
DGEG Bahnreisen GmbH
Postfach 102045
47410 Moers
 
 
Schienenverkehr in und um Miskolc
15. bis 21. August 2022
 
Ich bekunde mein Interesse an einer Teilnahme an der o. a. beschriebenen Fahrt und bitte um Weiterleitung dieses Interesses an Herrn Patrick Kohary.
 
DGEG Bahnreisen GmbH wird Herrn Kohary umgehend über Ihren Wunsch informieren. Herr Kohary wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
 
 
 
 
.....x Reise 15.-21.8.22 ab/bis Budapest im EZ           a’ € 1.440,00 =_____________
……x dto. Im DZ                                                      a‘ € 1.320,00 = _____­_______
 
 
_________________________________________________________________________
Ort                                         Datum                                                Unterschrift 
 

Bitte hier einloggen: Log In
Zuletzt aktualisiert von Winfried.Rauschkolb am 15.09.2022, 15:24:50.